Mitten im Grünen und doch zentral in WipperfürthMitten im Grünen und doch zentral in Wipperfürth

Unser Haus bietet mit insgesamt 88 Plätzen, mit 56 Einzelzimmern und 16 Doppelzimmern ein seniorengerechtes und barrierefreies Zuhause mit fachlich kompetenter und qualifizierter Pflege. Alle Zimmer sind mit einem eigenen, barrierefreien Pflegebad ausgestattet und fast alle Zimmer verfügen über einen eigenen Balkon. Selbstverständlich sind alle Zimmer mit Fernseher und Telefon ausgestattet. Jeder neue Bewohner hat die Möglichkeit sein Zimmer auf Wunsch mit eigenem Mobiliar zu ergänzen.

Das Haus hat eine integrative Demenzbetreuung, das heißt die Menschen mit Demenzerkrankung wohnen nicht in einem separaten Bereich sondern mit allen anderen Bewohnern gemischt und erhalten zusätzlich oder alternativ zu den allgemeinen Angeboten für sie zugeschnittene Angebote.

Die Gartenanlage des Hauses ist barrierefrei und demenzgerecht gestaltet und lädt bei gutem Wetter zum Verweilen ein. Bei schlechtem Wetter bieten der Wintergarten im Erdgeschoß sowie die hell gestalteten Aufenthaltsräume in den Wohnbereichen eine gemütliche Rückzugsmöglichkeit.

Im Erdgeschoß des Hauses befindet sich eine Bibliothek, die von einer ehrenamtlichen Bibliothekarin geführt wird, ebenso findet man in den Räumlichkeiten der Bibliothek einen Einkaufsbereich des Dorfladens Thier, ein örtlicher Einzelhändler, der einmal wöchentlich zusätzlich zum bestehenden Angebot, wie Süßwaren, Drogerieartikel oder Wein mit frischen und besonderen Artikeln wie frischem Obst oder lokalen und saisonalen Spezialitäten im Senioren-Heim als Ansprechpartner zur Verfügung steht und auch Bestellungen für die Folgewoche entgegennimmt.